SMOICE Blog - Ideen für Unternehmer für Prozesse und Liquiditätsmanagement

Smoice

White Label Lösungen zum Abrechnen

White Label Lösungen bieten eine einfache Möglichkeit, bereits fertig entwickelte Produkte unter der eigenen Flagge (= dem eigenen Namen und dem eigenen Design) anzubieten. White Label Lösungen bieten interessante Ansätze für neue Umsatzmöglichkeiten mit den bestehenden Kunden.

Dabei greift man auf die Ressourcen, das Know-how und den Support des Anbieters zurück, der die White Label Plattform zur Verfügung stellt. In den angebotenen Produkten stecken zumeist tausende von Stunden Entwicklungszeit.

In den meisten Fällen ist jedoch die reine Entwicklung nicht das entscheidende. Viel entscheidender ist der Zugang zu einem Ziel Markt auf dem das Produkt gewünscht wird.

Mehrwert für die Kunden erzeugen durch White Label

White Label Produkte an seine Kunden zu vermarkten nützt beiden Parteien. Euch als Anbieter winken Erlöse aus Provisionen und für eure Kunden wird ein unternehmerisches Problem gelöst.

Ihr habt den großen Vorteil, dass ihr ein neues Produkt relativ leicht an eure bestehen Kunden vermarkten könnt.

Mit White Label – Individuell zum Ziel

Eine weitere Möglichkeit ist es, ein bestehendes White Label Produkt mit eigenen Funktionen zu erweitern. Mit diesen Funktionen kann man zum Beispiel eine bestimmte Zielgruppe individueller ansprechen, als es mit der Standard White Label Version möglich ist. Hierzu kann man in der Regel den jeweiligen White Label Anbieter einfach ansprechen.

Mit White Label Geld über Provisionen verdienen.

Die Verdienstmöglichkeiten ergeben sich wie bei anderen Affiliate-Programmen meist über die erzielten Verkäufe auf Provisionsbasis. Dabei ist, je nach eigenem Know How und potentieller Konkurrenz, zwischen einem Nebenerwerb bis zu einem vollwertigen Haupteinkommen alles möglich.

Durch die gesparte Energie und das ersparte Kapital bei der Entwicklung kann mehr Energie in die Vermarktung gesetzt werden. Ein effektiv eingesetztes Marketing führt zu höheren Provisionsumsätzen.

Die White Label Lösung von SMOICE

SMOICE kann als White Label Lösung genutzt werden.

Mit der White Label Lösung bekommst du dein eigenes Abrechnungssystem mit deiner eigenen Domain, deinem Logo und deinem Farbschema.

Diese Lösung ist besonders interessant für Anbieter von anderen Softwaresystemen, für Steuerberater, für Buchhaltungsbüros und Unternehmensberater.

Niels Przybilla

Niels Przybilla

Evangelist at SMOICE
Niels ist CMO & Gründer von SMOICE. Als Marketing-Berater war Rechnungen schreiben immer die unangenehmste Tätigkeit. Mit SMOICE macht das Rechnungen schreiben nun einfach Spaß.Und statt 8 Stunden schreibt er nur noch 5 Minuten Rechnungen.
Niels Przybilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.