Trainer und Coaches

Stunden abrechnen? Rechnungen schreiben? Viele SMOICE-Kunden, so auch Trainer und Coaches, die wir betreuen, möchten sich in der Regel lieber auf ihre Kernkompetenz – Menschen begleiten und sie in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen – konzentrieren, statt unnötig viel Zeit mit Administrativem zu verbringen.

 

Während sie sich vorrangig um die Angelegenheiten anderer kümmern und dafür Sorge tragen, dass ihre Kunden strukturierter und einfacher durch den (Arbeits-)Alltag kommen, stellen sie ihre eigenen Prioritäten wie viele Unternehmer gerne mal hinten an. Häufig werden unliebsame administrative Tätigkeiten wie beispielsweise das Aufsetzen und Archivieren von Rechnungen oder die Buchführung über offene und getätigte Aufträge aufgeschoben.

 

Hier kommt der Service von SMOICE ins Spiel: Durch das von uns entwickelte EZA-Prinzip vereinfachen wir das Erfassen und Abrechnen der eigenen Arbeitszeit. EZA steht für „erfassungszentrierter Ansatz“.

Indem wir die oft zeitintensive Registrierung geleisteter Arbeitszeit sowie unterschiedlicher Rechnungsposten vereinfachen, machen wir das Rechnungsschreiben und -versenden zum sekundenschnellen  Kinderspiel!

Trainer und Coaches haben meist viele unterschiedliche Posten abzurechnen: Zum einen rechnen Sie Ihren Kunden gegenüber Arbeitsstunden einzeln, als halbe oder ganze Tagessätze ab. Andererseits müssen häufig auch Schulungsmaterial und Bücher sowie Reise- und Fahrtkosten umgesetzt werden. Wer optional auch noch Schulungen, Workshops, Seminare oder Vorträge anbietet, stellt zudem auch Teilnahmegebühren und Veranstaltungspauschalen in Rechnung.

 

Unterschiedlichste  Posten  können  mit  SMOICE  ganz  einfach  und  oh ne  hohen  Zeitaufwand  erfasst  und  abgerechnet  werden:

 

Mit der Stundenerfassung von SMOICE können Sie alle aufgewendeten Arbeitsstunden, Dienstleistungen und Materialkosten problemlos erfassen und abrechnen. Dabei können Sie Ihren Kunden variierende Stundensätze angeben und haben die Möglichkeit, die Posten, die Sie in Rechnung stellen, in unterschiedliche Projekte zu unterteilen. Damit lässt sich zum einen Ihre Arbeitszeit schnell und einfach erfassen, zum anderen sorgen Sie für mehr Struktur, wenn Sie beispielsweise mehrere Themen für ein und denselben Kunden bearbeiten. Gleichzeitig können Arbeitsstunden, die Sie auf Akquise oder Administration verwenden, ohne Mehraufwand erfasst werden.

 

Mit der Leistungserfassung von Small können Sie alle Einzelposten, die Sie gegenüber Ihren Kunden abrechnen, in einem Schritt zusammenfassen und so nicht nur Zeit, sondern auch Nerven sparen!

 

Wenn Sie offene Seminare, Trainings oder Coachings für Ihre Kunden anbieten, können Sie Interessenten mit Event-O-Smoice die Möglichkeit bieten, sich für Ihre Veranstaltungen verbindlich anzumelden. Sobald sich ein Teilnehmer für ein Event registriert hat, wird automatisch eine Rechnung generiert und an den entsprechenden Kunden versendet. Sie erhalten eine übersichtliche, einfach strukturierte Teilnehmerliste, mit der Sie jederzeit einsehen können, wie viele Personen sich für die jeweilige Veranstaltung angemeldet haben. Damit entfällt für Sie ein großer Teil des administrativen Aufwands.

 

Zudem können Sie eingehende Zahlungen für Rechnungen, die Sie mit SMOICE generiert und verschickt haben, automatisch mit Ihrem Bankkonto abgleichen und müssen diese Aufgabe nicht länger manuell erledigen.

(Visited 115 times, 1 visits today)