SMOICE Blog - Ideen für Unternehmer für Prozesse und Liquiditätsmanagement

Smoice

Mehr Umsatz durch die Freilegung von Potentialen im Unternehmen.

In den meisten Unternehmen stecken noch viele Potentiale, die für mehr Umsatz genutzt werden können.
Durch ein paar kleine Umstellungen in den Unternehmensprozessen lassen sich viele spannende Möglichkeiten für mehr Umsatz im eigenen Unternehmen finden. SMOICE unterstützt dabei, diese Prozesse zu entdecken und gedankliche Horizonte zu öffnen.

mehr_umsatz_durch_smoice

Mehr Umsatz durch Abrechnung von Services:

Die erste Idee für mehr Umsatz im Unternehmen. Kleine Tätigkeiten für Kunden im Unternehmen finden, die nicht abgerechnet werden. Diese werden werden oft unter dem „Deckmantel“ des Kundenservice erledigt. Vielfach werden diese einfach nicht abgerechnet, weil es schlichtweg viel zu aufwendig ist.

Typische Tätigkeiten sind zum Beispiel folgende und beginnen fast immer mit dem Satz:

Können Sie nicht »nur«

  • mal schnell etwas da und dahin senden?
  • mal schnell etwa ändern ?
  • dies oder jenes erledigen.

Das sind diese Aufgaben die »nur« mal schnell fünf oder zehn Minuten dauern. In vielen Unternehmen sammeln sich diese Arbeiten, so dass pro Mitarbeiter pro Tag oft 30 Minuten »verschwinden«, die nicht abgerechnet werden.

Die Umsatzchance, die sich hier ergibt, ist leicht berechnet. Wenn wir nur 10  Euro mehr pro Tag pro Mitarbeiter abrechnen, sind das bei gering angesetzten 200 Arbeitstagen pro Jahr 2000 Euro Mehrumsatz pro Mitarbeiter pro Jahr.

  • Bei 3 Mitarbeitern kann das 6000 Euro im Jahr bedeuten.
  • Bei 5 Mitarbeitern kann das schnell 10000 Euro pro Jahr bedeuten
  • Bei 10 Mitarbeitern kann das schnell 20000 Euro pro Jahr bedeuten.

Mehr Umsatz durch Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

Wartungsverträge

Eine Variante Kunden besser zu binden ist es mit Ihnen Wartungsverträge abzuschließen. Wartungsverträge sind die Basis für kontinuierlich wiederkommende Einnahmen. Diese Wartungsverträge bieten im Gegenzug dem Kunden eine höhere Verfügbarkeit Ihrer Arbeitszeit, da er sich diese fest gesichert hat. Wartungsverträge fangen besonders an Spaß zu machen, wenn die Abrechnungsprozesse automatisiert sind. Somit muss man nicht in Excel Listen führen, wann man was abgerechnet hat. Damit lohnt es sich mit Wartungsverträgen bei praktisch jeder Beitragshöhe anzufangen.

Veranstaltungen

Nutzen Sie Events um mehr Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen zu gewinnen. Entwickeln Sie Veranstaltungsformate, in denen Sie Ihr wissen verkaufen. Sie erreichen damit mehrerer Vorteile:

• Sie positionieren sich als Experte in Ihrem Thema.
• Im Normalfall schaffen Sie damit sich selbst bezahlendes Marketing, das zu mehr Umsatz führen kann,
• Im Idealfall ergibt sich eine weitere Einkommensquelle, wenn Ihre Kunden Ihren Expertenstatus wahrnehmen. Sobald Ihr Expertenstatus akzeptiert ist, können Sie  Veranstaltungsgebühren erhöhen.

Erfolgsbasierte Abrechnung

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, an den Umsätzen Ihrer Kunden zu partizipieren?

Sie stellen ihre Rechnung erst, wenn die von Ihnen erbrachte Dienstleistung erfolg gebracht hat?
Wo haben Sie die Chance Ihren Kunden erfolgsbasierte Modelle anzubieten?

Beispiel:
Ein Softwareunternehmen, dass Onlineshops optimiert nimmt erst dann Geld, wenn der Onlineshop durch die Maßnahmen Mehrumsätze erzielt.

Der Gedanke klingt für viele ungewöhnlich. Vielleicht mag es auch in manchen Bereichen nicht wirklich gehen.

Ich lade Sie ein: Nehmen Sie sich eine Moment Zeit, und überlegen Sie, welche Erfolge erzielen Sie bei Ihren Kunden ?

Womit unterstützen Sie Ihre Kunden, daß diese mehr Geld verdienen?
Was sparen die Kunden durch das Nutzen Ihrer Dienstleistung ein ?

Mit erfolgsbasierten Abrechnungen heben Sie sich wahrscheinlich in den meisten Fällen enorm von Ihren Wettbewerbern ab.

Verbrauchsabrechnung

Eine weitere Variante für mehr Umsatz ist die Umstellung von grob kalkulierten Pauschalpreisen auf eine Abrechnung der wirklich genutzten Einheiten. Damit können sich tolle Synergieeffekte ergeben, da Sie und Ihr Kunde gemeinsam wachsen können. Sie erleichtern dem Kunden den Einstieg Ihre Dienstleistung zu nutzen, und sie partizipieren, wenn beide erfolgreich sind.

Wie können ihre Kunden mehr beauftragen?

Viele Kunden arbeiten seriell. Das bedeutet, Sie wollen die Aufgaben nacheinander abgearbeitet haben. Damit einher geht auch die Bezahlung der Rechnung für die erbrachte Leistung. Wenn diese beiden Punkte erbracht wurden, sind der Kopf und der Weg wieder frei für neue Aufträge. Schnelles und professionelles Rechnungen schreiben unterstützt Sie dabei mehr Umsatz zu machen.

Kunden schlafen ein

Ein Phänomen, das wir schon oft bei potentiellen Kunden erlebt haben ist, dass Kunden anfangen Ihre Beauftragungen einzustellen, wenn lange keine Rechnung mehr gestellt wurde. Das hat in dem meisten Fällen damit zu tun, dass der Kunde »keine schlafenden Hunde« wecken will. In diesem Beispiel ganz konkret, es könnte plötzlich die große Rechnung kommen. Somit können auch die besten Kunden einfach »einschlafen«, weil man keine Rechnung geschrieben hat.

Niels Przybilla

Niels Przybilla

Evangelist at SMOICE
Niels ist CMO & Gründer von SMOICE. Als Marketing-Berater war Rechnungen schreiben immer die unangenehmste Tätigkeit. Mit SMOICE macht das Rechnungen schreiben nun einfach Spaß.Und statt 8 Stunden schreibt er nur noch 5 Minuten Rechnungen.
Niels Przybilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.